Seminar "Vertrauen & Selbstwirksamkeit für Mensch & Hund" mit Karin Jansen (D) vom 20. bis am 22. August 2021

Im Team vertrauensvoll miteinander zu leben, unterwegs zu sein, sich aufeinander verlassen zu können und um die Stärken, psychischen und körperlichen Ressourcen und kleinen Schwächen des anderen zu wissen ist der Kern der Mensch/Hund-Beziehung. Um dieses Ziel zu erreichen ist es notwendig sich gegenseitig anzunehmen wie Mensch und Hund eben so sind, sich „in und auswendig“ zu kennen und sich manchmal sogar „blind zu verstehen“. In diesem Seminar intensivieren wir das gegenseitige Vertrauen von Mensch und Hund, wir lernen den jeweils anderen noch einmal neu kennen und erkunden, wer in die Beziehung beider Team-Partner welche Ressourcen, Fähigkeiten, Stärken und liebenswerte kleine Schwächen einbringt. Wir gehen der Frage auf den Grund was jeder für sich selber benötigt um sich kompetent und, soweit dies zwischen Mensch und Hund möglich ist, selbstbestimmt zu fühlen, damit jede Persönlichkeit zur vollen Entfaltung kommen kann und jedes Mensch/Hund-Team seine Möglichkeiten voll ausschöpfen und genießen kann.

Über Karin Jansen (D)

Karin Jansen ist Fachbuchautorin und Dozentin in den Bereichen Kommunikation, Psyche, Verhalten von Hunden und ist als systemische Therapeutin auch für die persönliche Weiterentwicklung des Menschen tätig. In Ihren Büchern, Vorträgen und Seminaren betrachtet sie die Zusammenhänge von Körper und Psyche sowie die komplexen Beziehungen, die Einfluss auf unser Verhalten und das Zusammenleben mit unseren Hunden haben. Ihre Erfahrungen aus der Arbeit mit Menschen in herausfordernden Lebenssituationen kann sie auch in die Arbeit mit schwierigen Hund-Mensch-Beziehungen oder persönliche Neuorientierung einbringen. Karin beleuchtet bei ihrer Arbeit einfühlsam die großen Zusammenhänge, nicht nur was den Hund betrifft (Rassespezifität, Instinktverhalten, Bedürfnisse, Körper und Geist), sondern auch im Hinblick auf den Menschen und die Interaktion zwischen beiden Teampartnern. Karin Jansen ist:

  • Coach für Kynogogik
  • Ernährungsberaterin für Hund
  • Systemische Therapeutin
  • Autorin

Wann

  • Freitag, 20. bis am Sonntag, 22. August 2021 | 10.00-18.00 Uhr (Sonntag bis 16.00 Uhr)

Wo

  • Wolke 7 | Begegnungsort für Mensch & Hund | Grub 1709a | 3454 Sumiswald

Der Name Wolke7 steht für einen wunderbaren Ort der Ruhe für Menschen und deren Hunde. Es ist ein Ort, wo Menschen und Hunde Stress, Erwartungsdruck, Ängste und Hektik hinter sich lassen dürfen, zur Ruhe zu kommen und gemeinsam, aber auch voneinander zu lernen und/oder sich einfach dem Genuss hinzugeben. Auf dem sehr idyllisch gelegenen, stillgelegten Bauernhof haben wir uns im ehemaligen, restaurierten Kuhstall einen grossen Aufenthaltsraum (100 m2) mit vielen verschiedenen Sitzgelegenheiten, welche zu leidenschaftlichen Diskussionen und gemütlichem Beisammensein einlädt, eingerichtet. WC, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Tassen und Gläser stehen den Besuchern zur Verfügung. Das grosszügige, mit Bäumen beschattete Aussengelände ist sicher eingezäunt (Höhe 120 cm). Von einer Aussichtsterrasse aus, kann das ganze Gelände überblickt werden, um z. B. Hundegruppen zu beobachten oder auch einfach gemütlich eine Pause an der Sonne einzulegen.


Bedingungen & Preise

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).  Die Anzahl teilnehmer ist auf max. 8 aktive Mensch-Hund Teams und max. 4 passiv teilnehmende personen beschränkt. Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung im Vorfeld. Diese Veranstaltung wird durch Natürlich-Hund und Hundesicht organisiert. Der Preis für eine Teilnahme beträgt:

  • CHF 550.- | Mensch-Hund Team (aktiv)
  • CHF 330.- | Person (passiv)

Anmelden

Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung via E-Mail oder dem online Anmeldeformular. Anmeldungen via Facebook können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldungen werden nach Anmeldungseingang berücksichtigt.