· 

Gemeinsam über Stock und Stein zum «Louenesee»

Bei schönstem Sommerwetter trafen wir uns gestern Sonntag im Berner Oberland, um gemeinsam auf eine weitere Über Stock und Stein Wanderung zu starten. Der Weg führte uns in diesem Jahr nach Lauenen bei Gstaad, von wo aus wir die Wanderung zum idyllischen «Louenesee» unter die Füsse und Pfoten nahmen.

Am Vormittag um 10.00 Uhr trafen wir uns beim Hotel Alpenland in Lauenen bei Gstaad, welches für uns einen Tisch frei hielt damit wir mit einem Kaffee und einer kurzen Vorstellungsrunde in den Tag starten durften. Anschliessend packten wir unsere Rucksäcke mit der Verpflegung und genügend Flüssigkeit für uns und natürlich unsere Hunde. Der anschliessende Weg führte uns entlang des «Louibach», in welchem unsere Hunde natürlich ein Bad geniessen durften. Nach einem kurzen, aber intensiven Aufstieg war er da – der idyllische «Louenesee»! Der Weg führte uns weiter rund um den See, auf der Suche nach einem geeigneten Platz für unseren Mittagsrast. Nach der Mittagspause machten wir uns auf den Weg zurück nach Lauenen bei Gstaad, wo uns das Hotel Alpenland bereits erwartete und wir die wohlverdiente Glace und die Hunde nach ihrer Mahlzeit ein Nickerchen geniessen durften.

Ein kleiner Wehrmutstropfen dieser Wanderung war, zu sehen wir verantwortungslos die uns entgegenkommende Hundehalter waren. Diese liessen ihre Hunde im Naturschutzgebiet frei laufen und nahmen auch selten Rücksicht auf unsere Gruppe. Schön jedoch durften wir als Vorbild für solche unterwegs sein.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer dieser Wanderung, welche bis zu über drei Stunden Anfahrtsweg auf sich nahmen. Ein weiterer Dank gilt Nicole Graf (Hundesicht) für die immer wieder tolle Zusammenarbeit.

Die nächste über Stock und Stein Wanderung findet statt am 19. Oktober 2019. Wir freuen uns bereits jetzt wieder auf zahlreiche Anmeldungen.