· 

Follow-Up Workshop "Führen auf Distanz"

Am vergangenen Samstag, 18. August 2018 fand im wunderschönen Baselbiet der Follow-Up Workshop «Führen auf Distanz» statt. Ein Workshop in Zusammenarbeit mit der Hundeschule Wolfskinder.

Um 09.30 Uhr trafen wir uns in 4497 Rüneberg (BL). Fünf Mensch-Hund Teams, welche bereits das Seminar «Führen auf Distanz» besucht haben nahmen an diesem Tag teil um weiter an diesem Thema zu arbeiten. Zu Beginn starteten wir mit einem gemeinsamen Austausch über Veränderungen und Erfahrungen bevor wir mit den Praxisteilen begannen. Der erste Praxisblock orientierte sich am Seminar und war gefüllt mit Repetitionen und neuen Möglichkeiten / Herausforderungen. Ziel dieses Workshops war es, den Fokus beieinander zu behalten, auch wenn keine Leine verbindet. Das erlernte aus dem Seminar und dem Workshop setzten wir am Nachmittag um, währenddem wir gemeinsam unterwegs waren.

Danke allen teilnehmenden Mensch-Hund Teams für euer Interesse am Thema sowie euer Vertrauen und euer Engagement. Ein Dank auch an Renate Finazzi (Hundeschule Wolfskinder) für die gelungene Zusammenarbeit.