· 

iND®ividuelle Gruppenstunden - Rassespezifische Hetzjagd

Am letzten Mittwoch beschäftigten wir uns, während den iND®ividuellen Gruppenstunden, mit dem Thema «Rassespezifische Hetzjagd».

Wir setzten uns damit auseinander, wie eine Hetzjagd für den Hund, individuell und spannend, gestaltet werden kann – und dies von Beginn weg, bis zum Packen der Beute. Wir schufen Kombinationen, in welchen die Hunde ihr Jagdgeschick kontrolliert ausleben durften. Die gemeinsame Arbeit mit der Hetzangel bietet vielen Mensch-Hund Teams eine spannende, sinnvolle und für den Hund artgerechte gemeinsame Beschäftigung.

Einige Impressionen der Hetzjagd mit Aiko, einem 3.5 jährigen Langhaar Whippet Rüden, möchte ich euch nicht vorenthalten.

Das nächste Mal treffen wir uns zu diesem Thema am 22. August 2018. Alle Ausschreibungen findest du unter der Rubrik «Veranstaltungen».